Informationsgesellschaft

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zu Fragen der Informationsgesellschaft (Information Society). Für wichtige Bereiche der Informationsgesellschaft, wie etwa E-Government, ist das Bundeskanzleramt direkt zuständig.

Weitere Fragen werden von anderen Bundesministerien behandelt oder sind Querschnittsmaterien, die mehrere Ressorts betreffen. Für die Koordinierung aller Informationsgesellschafts-Materien ist das Bundeskanzleramt (Abteilung V/4) zuständig.



Aktuelles:


Am 16./17. September 2015 findet das Internet Governance Forum Austria statt.
Infos, Programm und Anmeldung unter: www.igf-austria.at


Leitfaden Das neue Arbeiten im Netz: 70 BloggerInnen und ExpertInnen haben auf Initiative von werdedigital.at (Digital Champion Meral Akin-Hecke) diesen Leitfaden geschrieben, der sich an alle richtet, die gerade erst in die Onlinewelt einsteigen. Der Leitfaden wurde als eBook am 20.1.2015 veröffentlicht und kann hier kostenlos heruntergeladen werden.


Leitfaden - Menschenrechte für Internetnutzer
Der Leitfaden richtet sich an alle Internetnutzer und fasst deren Menschenrechte im Internet zusammen, gibt Auskunft über mögliche Einschränkungen dieser Rechte und zugleich auch über verfügbare Rechtsmittel im Hinblick auf diese Einschränkungen. (Originaltext: Empfehlung CM/Rec(2014)6
des Ministerkomitees des Europarates an die Mitgliedstaaten)


Kontakt:
Dr. Matthias Traimer
Bundeskanzleramt / Verfassungsdienst
Ballhausplatz 2
1014 Wien
Tel.: +43 1 531 15-202388
E-Mail: matthias.traimer@bka.gv.at

Mag. Andreas Ulrich
Bundeskanzleramt / Verfassungsdienst
Ballhausplatz 2
1014 Wien
Tel.: +43 1 531 15-202540
E-Mail: andreas.ulrich@bka.gv.at