Beschlussprotokoll des 36. Ministerrates vom 21. März 2017

1. Der Ministerrat genehmigt das Beschlussprotokoll Nummer 35.

2. Der Ministerrat nimmt von den ihm vorliegenden Mitteilungen und Resolutionen 1 bis 11 Kenntnis.

3. Personalangelegenheiten (siehe Beilage). Alle Anträge werden angenommen.

4. Berichte von Ratssitzungen liegen keine vor.

5. Bericht des Bundeskanzlers, Zahl 405.828/0003-IV/5/17, betreffend Ausschuss der Regionen; Nominierung von Landeshauptmann-Stellvertreterin Mag. Johanna Mikl-Leitner als Mitglied in Nachfolge von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

6. Bericht des Bundeskanzlers, Zahl 351.430/0005-I/4/17, betreffend Rechnungshof; Hypo Tirol Bank AG; Follow-up-Überprüfung (Tirol 2017/3). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

7. Bericht des Bundeskanzlers, Zahl 351.430/0006-I/4/17, betreffend Rechnungshof; Verkehrsverbund Ost-Region GesmbH (Burgenland 2017/1). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

8. Bericht des Bundeskanzlers, Zahl 351.430/0007-I/4/17, betreffend Rechnungshof; Verkehrsverbund Ost-Region GesmbH (Niederösterreich 2017/1). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

9. Bericht des Bundesministers für Kunst und Kultur, Verfassung und Medien, Zahl 651.628/0002-V/2/b/17, betreffend Gesetzesbeschluss des Vorarlberger Landtages vom 1. Februar 2017 betreffend ein Landesgesetz über eine Änderung des Jugendgesetzes. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

10. Bericht des Bundesministers für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft nomine des Bundesministers für Europa, Integration und Äußeres, Zahl 9.8.19.12/ 0003-I.2/17, betreffend Übereinkommen zwischen der österreichischen Bundesregierung und der Internationalen Kriminalpolizeilichen Organisation-INTERPOL (ICPO-INTERPOL) über die Privilegien und Immunitäten von ICPO-INTERPOL während der 45. Europäischen Regionalkonferenz; Unterzeichnung. Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

11. Bericht des Bundesministers für Finanzen, Zahl 111.200/0022-II/3/17, betreffend Gesetzesbeschluss des Tiroler Landtages vom 1. Februar 2017 betreffend ein Landesgesetz über verschiedene Maßnahmen der Verwaltungsreform in Tirol (Tiroler Verwaltungsreformgesetz 2017). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

12. Bericht des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Zahl 94.081/0001-I/9/17, betreffend Bestellung des österreichischen Delegationsleiters bei der Ständigen Internationalen Kommission zur Prüfung von Handfeuerwaffen (C.I.P.). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

13. Bericht des Bundesministers für Justiz, Zahl Pr344.00/0028-III/6/17, betreffend Verordnung der Bundesregierung über die Sprengel der Bezirksgerichte in Niederösterreich (Bezirksgerichte-Verordnung Niederösterreich 2017). Der Ministerrat beschließt im Sinne des Antrages.

Beilagen zum Beschlussprotokoll Nummer 36