Inhalt

Bundesminister Drozda bei Jubiläumsfeier "175 Jahre Wiener Philharmoniker"

"Die Wiener Philharmoniker sind für sich betrachtet ein musikalisches Kunstwerk, die ideale Verbindung von Tradition und Moderne. Jedes einzelne Mitglied der Wiener Philharmoniker ist virtuos und brillant an seinem Instrument. Die wahre musikalische Magie entfalten Sie jedoch im Kollektiv – im Zusammenspiel als Orchester", sagte Bundesminister Thomas Drozda anlässlich der Jubiläumsfeier zum 175-jährigen Bestehen der Wiener Philharmoniker.

Die Wiener Staatsoper habe ihren Weltruf einem starken, konzertanten Herzen – den Wiener Philharmoniker – zu verdanken, das seit 175 Jahren die Interpretation der klassischen Musik präge. "Kraft Ihres Könnens und Ihrer Gemeinschaft erschaffen die Wiener Philharmoniker wunderbare Musik – sie sind ein Weltorchester", so Drozda abschließend.