Inhalt

Christian Kern zu Pröll-Rücktritt: 25 Jahre Arbeit für die Menschen Niederösterreichs

"Manchmal unterschiedliche Meinung, immer ein Ziel: Arbeiten für das Land"

Bundeskanzler Christian Kern drückte seinen Respekt für das politische Lebenswerk des niederösterreichischen Landeshauptmannes aus: "Erwin Pröll hat als Landeshauptmann 25 Jahre für sein Bundesland gearbeitet. Er hat die Politik in Österreich über die Grenzen seines Bundeslandes hinaus geprägt. Ich bedanke mich bei ihm für diesen Einsatz und dieses Engagement."

Auch wenn die politischen Ideen nicht immer dieselben gewesen seien, hielt der Bundeskanzler fest: "In diesen 25 Jahren hatte Erwin Pröll mitunter unterschiedliche Meinungen – zu den verschiedenen Bundesregierungen und auch zu meiner Partei, aber eines steht außer Streit: Es war immer dasselbe Ziel: Für das Land und seine Menschen zu arbeiten."

Rückfragehinweis:
Mag. Nikolai Moser
Pressesprecher des Bundeskanzlers
Mobil: +43 664 883 92 489
E-Mail: nikolai.moser@bka.gv.at