Inhalt

Forschungskoordination FTI

Informationen aus dem interministeriellen Gremium zur Koordinierung der gemeinsamen Umsetzung der Strategie für Forschung, Technologie und Innovation (FTI)

Forschung, Technologie und Innovation liefern einen wesentlichen Beitrag, um unseren Wohlstand auszubauen, die Wirtschaftskraft zu stärken und für den Umgang mit den großen ökologischen und demographischen Herausforderungen unserer Zeit.

Das Ziel der Bundesregierung ist es, Österreich zu einem der innovativsten Länder der EU zu machen. Langfristig können dadurch hochqualitative Arbeitsplätze geschaffen und ein nachhaltiges Wirtschafts- und Beschäftigungswachstum gewährleistet werden.

Aus diesem Grund hat die Bundesregierung im März 2011 eine Strategie für Forschung, Technologie und Innovation (FTI-Strategie) verabschiedet, die den Weg zum Innovation Leader vorzeichnet.

Für eine bessere Koordination der zahlreichen Politikfelder, die die FTI-Strategie berührt, wurde eine interministerielle Task Force FTI unter Vorsitz des Bundeskanzleramtes ins Leben gerufen.

Kontakt im Bundeskanzleramt

Dr. Michael Kraft
Abteilung IV/7
Telefon: +43 1 531 15-20 22 45
E-Mail: iv7@bka.gv.at

Externe Links

Beratungsgremien:

Förderagenturen des Bundes:

Informationsplattformen zur österreichischen Forschungspolitik: